Internationales Champions-Race in Bramberg

Zweite Jungbarkeeper Prüfung an der Tourismusschule Bramberg
6. März 2019
Studienreise Köln
18. März 2019

Internationales Champions-Race in Bramberg

Am Sonntag, dem 03. 03. 2019 fand auf der Senningerwiese in Bramberg das internationale Champions-Race statt. Dabei traten Welt-, Europa- und Staatsmeister beim Rodel-Parallel-Flutlicht-Slalom gegeneinander an und stellten so ihr Können unter Beweis. Die Zuschauer bekamen spannende Qualifikations- sowie KO-Läufe geboten, die durch Geschwindigkeit und knappe Entscheidungen nicht zu überbieten waren. Einer der Lokalmatadoren und Schüler unserer Schule, Deutinger Luca (Schüler der zweiten Höheren Lehranstalt für Tourismus) konnte sich bis zum Achtelfinale vorkämpfen, dort musste er sich leider seinem Gegner geschlagen geben. Er belegte aber als jüngster Teilnehmer des Feldes den sehr guten 14. Platz. Seitens der Schule gratulieren wir ihm zu dieser Platzierung recht herzlich.

Foto: TS Bramberg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: TS Bramberg

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

DE